Jaekel07


Musikalischer Lebenslauf

Meine musikalische Laufbahn begann, als ich im Alter von 12 Jahren zu Weihnachten von meinen Eltern ein Keyboard geschenkt bekam. Ein leuchtend-orangenes Plastikteil mit pneumatischer Tonerzeugung, d.h. im Inneren lief ein (recht lautes) Gebläse, beim Drücken einer Taste wurde die Luft in eine entsprechende „Orgelpfeife“ gelenkt. Kann man sich heute gar nicht mehr so recht vorstellen (und das ist auch gut so..). Da ich irgendwie trotzdem Gefallen an dem Instrument fand, wurde ich zum Orgelunterricht an einer privaten Musikschule in Illertissen angemeldet. Ich bekam ein neues Instrument – eine richtige große „Heimorgel“ mit zwei Manualen und Basspedal – und von 1983 bis 1989 einmal wöchentlich Unterricht.

Gleich im zweiten Unterrichtsjahr, also 1984, wurde ich Bass- und Begleitkeyboarder im musikschuleigenen Akkordeon-Ensemble Illertissen, das ich bis heute bei Konzerten begleite. 1988 gründete ich meine erste Band, das „Vöhlin-Duo“. Seitdem bin ich in mehreren Tanz- und Partymusik-Formationen (OJE, Thomy & Wolfgang, Highlife) als Bandkeyboarder, teils auch zusätzlich zweiter Gitarrist und Sänger, und auch als Alleinunterhalter unterwegs. Meine aktuelle Haupt-Formation:
www.wox-entertainment.de

Für die die´s interessiert – mein aktuelles Bühnenequipment:

Keyboard Yamaha Tyros 2
Keyboard Solton MS 50
Miditemp Multistation MSX
Umhängekeyboard Roland AX-7 mit CME-Midi-Funk


Keyboard-/Orgellehrer-Laufbahn:

Bereits 1988 (also mit 16 Jahren) habe ich Bekannten und Verwandten Keyboard- und Orgelunterricht gegeben. Das ganze sprach sich erstaunlich schnell herum – und für mich war es neben der Schule bzw. später dem Studium eine willkommene Einkommensquelle – so dass ich wenige Jahre später bereits 40 Schüler pro Woche unterrichtete. Seit 1997 bin ich zusätzlich als Keyboard- und Orgellehrer bei der Musikschule Miller tätig, seit September 2006 betreibe ich den Keyboard-/Orgelunterricht (und mein Musiker-Dasein) hauptberuflich.

Anfangs hatte ich ohne spezielle Lehrer-Ausbildung unterrichtet. Von 1998 bis 2000 absolvierte ich dann die Ausbildung zum „Lehrer für elektronische Tasteninstrumente“ an der Bundesakademie für musikalische Jugendbildung in Trossingen. In den Folgejahren besuchte ich mehrere Seminare der Fa. Steinberg (ein führendes deutsches Unternehmen in der Musiksoftware-Branche) zu den Themen Noten schreiben und Musikproduktion am Computer, um selbst professionelle Unterrichtsmaterialien und Mitspiel-CDs für Schüler erstellen zu können. 2007 habe ich – wieder an der Bundesakademie für musikalische Jugendbildung in Trossingen – am „Update-Lehrgang elektronische Tasteninstrumente im Unterricht“ teilgenommen.


Zur Ergänzung noch ein paar „außermusikalische“ Daten in Stichworten:

Geboren am 16.10.1971 in Illertissen
Grundschule und Gymnasium (Kolleg der Schulbrüder) in Illertissen, Abitur 1991
Feinwerktechnik-Studium an der Fachhochschule Ulm, Abschluss als Dipl.-Ing. (FH) 1998
Von 1998 bis 2000 freier Mitarbeiter am MfU Ulm, an der Fachhochschule Ulm und der Friedrich-Ebert-Stiftung Bonn
Von 2001 bis 2006 Geschäftsführer der UGS GmbH in Ulm
Verheiratet mit Gaby Jäkel, 3 Kinder


Privatadresse:

Wolfgang Jäkel, Rosenweg 5, D-89165 Dietenheim
Tel. 07347-921058, Mobil: 0171-6976574, Fax: 07347-919231
Email:
info@wolfgang-jaekel.de